Trainingsübung Kreuzen

Variante

Medien

Training aufs Tor im Hallentraining mit Pass und Torschuss

Beschreibung

Übungsablauf

Das Kreuzen vor dem Tor ist ein taktisches Mittel, welches wir hier in den Torschuss einbauen. Im Kindertraining soll auf Taktik verzichtet werden, das ist der Grundsatz! Trotzdem bieten wir diese Übung auch fürs Kindertraining an, weil es sich um einen einfachen Laufweg handelt und von den Kindern nicht verlangt wird, dies im Spiel umzusetzen. Wir wollen lediglich auf genaue Pässe achten und, wenn die Spieler sich vor dem Tor bewegen, muss der Passgeber vorher den Kopf heben. Das wollen wir mit dieser einfachen Laufbewegung erreichen.

DVD Fit for Fight

Das Kreuzen zweier Spieler vor dem Tor ist immer im Fußball gefordert und man kann das wunderbar in der Halle üben. Die Spieler werden schnell begreifen, worum es geht. Die Übung fängt völlig harmlos an, zwei Spieler passen sich den Ball immer wieder zu. Plötzlich, oder auf Trainerkommando, erfolgt ein Pass zum Mitspieler an die Grundlinie. Die beiden Spieler, die sich vorher den Ball zugepasst hatten, starten in Torrichtung und einer erhält den genauen flachen Pass zum Torschuss.

Schnelles Räumen des Übungsfeldes nach der Aktion, dafür ist der Trainer zuständig. Treibe deine Spieler immer wieder an und es wird kaum Wartezeiten geben.

Beschreibung:

Zwei Spieler (in der Animation "Schwarz") stehen auf der linken und rechten Seite der Grundlinie und ca. 9 bis 12 Meter vor dem Tor befinden sich zwei Reihen mit Spielern.

Die ersten beiden Spieler jeder Reihe passen sich einen Ball zu. Nach einiger Zeit, oder auf Kommando des Trainers, erfolgt ein Pass auf einen Spieler an der Grundlinie. Dieser passt den Ball zentral vors Tor, während zwei Spieler (in der Animation "Rot und Blau") zum Tor starten. Die Laufwege der Spieler sollen sich dabei kreuzen. Es folgt der Torabschluss.

Variationen

  • Verschiedene Torschuss- und Passtechniken.
  • Wettkampf möglich.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • Achte auf Dynamik!

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 10 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 1 Tor.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Die Grundtechniken des Torwartspiels

Die Goalsquare Trainingsmethode ist eine Organisationsform, mit der das Torwarttraining komplett systematisiert wird. Sie basiert auf fünf Grundelementen, die in verschiedenen Schwierigkeitsstufen vermittelt werden.

Diese DVD befasst sich mit den Basics und präsentiert zu den Grundtechniken, zur Ballsicherung, zu Beinarbeit, Beweglich und Positionsspiel, zu Spielformen und zu Stellungsspiel und Spieleröffnung zahlreiche Übungen und Kommentare. Damit kann jeder Fußballtrainer, egal ob im Kinder-, Jugend- oder Erwachsenenbereich, die Leistungsfähigkeit seiner Torhüter auf ein solides Fundament bringen und darauf in den folgenden Schwierigkeitsstufen der Methode aufbauen.

Mehr erfahren

Nach dem Spiel ist vor der Liebe

Bestsellerautorin Hanna Dietz begibt sich in diesem Roman in die Fußballwelt aus der Sicht einer Fußballmutter. Carolin ist geschiedene und alleinerziehende Mutter und meint sich und ihrem Sohn einen Gefallen zu tun, in dem sie ihn in der F-Jugend des Dorfvereins anmeldet.

Sie träumt davon neue, interessante und entspannte Kontakte knüpfen zu können. Was sie dann aber erwartet, darauf ist sie nicht vorbereitet. Männliche Experten, die Alles besser wissen, neureiche, überkandidelte Fußballmütter und dazu Intrigen, Mobbing und Pöbeleien. Und natürlich attraktive Männer, die lang vergessene Gefühle wieder aufleben lassen. Fußball mal aus einer ganz anderen Perspektive.

Mehr erfahren

Das sensationelle Gehirn- und Bewegungstraining im Fußball

Wir nutzen nur eine relativ geringe Menge des Hirnpotentials aus, der Rest schlummert oft ein Leben lang ungenutzt vor sich hin. Life Kinetik ist eine hocheffektive, interessante und Spaß machende Methode, um diese brachliegenden Ressourcen zu aktivieren.

Durch immer wieder neue ungewohnte Bewegungsaufgaben werden neue Synapsen im Gehirn aktiviert, das neuronale Netzwerk erweitert und viele mentale Fähigkeiten verbessert. Dieses Buch ist eine Spezialausgabe und befasst sich mit Life Kinetik unter fußballspezifischen Aspekten. Neben speziellen Übungen, die jeder Fußballer einzeln durchführen kann, werden auch Übungsformen für die Gruppe oder die gesamte Mannschaft vorgestellt.

Mehr erfahren

Wie motiviere ich ein Fußballteam?

Die Anforderungen, denen sich ein Fußballtrainer gegenübersieht, sind unglaublich komplex. Er soll die Mannschaft führen und motivieren und gleichzeitig die richtigen Entscheidungen treffen, wenn es darum geht, das Optimum aus der Mannschaft herauszuholen.

Leider sind die meisten Coaches im Amateurbereich auf diese Aufgaben nicht oder nur unzureichend vorbereitet. Diese DVD gibt dazu ganz einfache, unkomplizierte und praktische Arbeitshilfen, die sofort umgesetzt werden können. Alle Themen werden angesprochen, vom Teambuilding über Motivationstechniken bis zur optimalen Besetzung der Spielerposition und vor allem dem Coaching vor während und nach dem Spiel und in schwierigen Situationen.

Mehr erfahren